Diese Zusammenfassung habe ich mit Genehmigung von der offiziellen MomHeart Homepage übernommen. Wer das englische Original und die ganze Version lesen möchte kann hier klicken.

Wir möchten, dass mit dem Wort MamaHerz etwas ganz bestimmtes gemeint ist und wir wollen das andere Dinge damit ausgeschlossen werden. Unsere hier aufgeführten Glaubensgrundsätze sind aus gutem Grund kein detailliertes und umfassendes Dokument: Wir wollen Mamas aus so vielen Kirchen und theologischen Hintergründen wie möglich mit einschliessen. Das heißt es werden auch Lücken in den Ausführungen gelassen die jeder mit seinen eigenen christlichen Überzeugungen füllen kann.
Wenn du eine MamaHerz Leiterin sein möchtest, bitten wir dich nur das zu bestätigen und anzunehmen was MamaHerz ausmacht. Was das genau ist liest du in unseren Glaubensgrundsätzen und Wertevorstellungen.

Was sind unsere Glaubensgrundsätze?

(…) Unsere Glaubensgrundsätze verfolgen zwei Ziele:

  1. Wir richten uns auf den historisch christlichen Glauben aus.
  2. Wir drücken Kernaussagen unseres Glaubens aus die unsere MamaHerz Vision und Botschaft formen.

WORT: Wir erklären als Gottes komplettes, wahres und vertrauenswürdige Wort die ganze Bibel, das Alte und das Neue Testament, das wortgetreu überliefert und genau übersetzt wurde. Das ist seine vollendete und inspirierte Offenbarung für alle Menschen und unsere alleinige Autorität in Bezug auf spirituelle Wahrheit die Gott und die Menschheit betrifft. Die Bibel ist außerdem unser vertrauenswürdiger Leitfaden wenn es um Erlösung, Leben, Glaube und Frömmigkeit geht.

JESUS: Wir erkennen die Lehre von Gottes Wort an und als den historischen und orthodoxen christlichen Glauben. Jesus hat in unserem Glauben eine zentrale Rolle als Person und in seinem Wirken. Wir glauben an seine göttlich-menschliche Natur, Jungfrauen Geburt, sündfreies Leben, bezeugte Wunder, sein Tod und Auferstehung, Himmelfahrt, gegenwärtiges geistliches Königreich in dem er regiert und seine Wiederkehr in Herrlichkeit in der Zukunft.

KREUZ: Wir erklären dass Jesus für die Sünden aller Menschen stellvertretend am Kreuz gestorben ist. Das er uns mit seinem Blut reingewaschen hat von Sünde und wir wiedervereint sein können mit Gott. Somit kann uns Gerechtigkeit widerfahren und Gottes Zorn ist besänftigt. Das Kreuz demonstriert die Gnade das “Gott die Welt so sehr geliebt hat” und den Sieg Jesu über die Macht des Bösen.

GNADE: Wir erklären für alle die zu Jesus im Glauben kommen das “mit Gnade bist zu errettet durch deinen Glauben, nicht durch dich selbst sondern es ist das Geschenk von Gott”. Denn “Gnade und Wahrheit sind realisiert worden dich Jesus Christus” um uns freizusetzen von Ansprüchen des Gesetzes und von Werken sodass “keine Anklage besteht für die die in Jesus sind”. Glaube allein ist der Weg zu Gottes Erlösung durch Gnade.

EHE: Wir erklären die biblische Vorstellung für die Ehe als ein Mann und eine Frau, die geistlich und körperlich vereint sind für ein ganzes Leben. Sie werden eins um Gottes Schöpfung zu erfüllen, Kinder zu bekommen und sich der Schöpfung als solche anzunehmen. Als Ehepaar repräsentieren sie der Welt ein lebendiges Bild für die Beziehung zwischen Gott und seiner Kirche indem sie Gott zusammen dienen mit gegenseitiger Liebe und Respekt.

FAMILIE: Wir erklären die biblische Vorstellung von Familie als gesegnet durch Gott “schon zu Anbeginn der Zeit”. Glaube wird weitergegeben von einer Generation zur nächsten. Die Kinder erfahren was es bedeutet Jesus nachzufolgen und die Eltern zu ehren. Denn jedes Kind ist ein Segen und Geschenk von Gott. Es ist Willkommen und erwünscht und zeigt das Wesen und den Charakter unseres unsichtbaren Gottes.

KIRCHE: Wir erklären die biblische Priorität der Kirche, die den Leib Christi im regionalen und universellen verkörpert. Indem sie den ihr anvertrauten Glauben verteidigt und erweitert. Dazu gehört auch die Notwendigkeit des Wirkens durch den Heiligen Geist, sowohl in der Welt als auch für jeden persönlich. Damit wird jedem Christen ermöglicht nach dem Glauben zu leben und in seinen göttlichen Charakter und Gehorsam hineinzuwachsen.

Hier kannst du die Wertevorstellungen von MomHeartMinistry lesen oder zum StartUp Guide zurückkehren.

(Ich bin keine ausgebildete Übersetzerin und habe den Text nach bestem Wissen und Gewissen übersetzt.)